soru-işareti

 

 

 

 

 

 

 

Hilflosigkeit unserer Mitarbeiter gegenüber den Angehörigen bei Ablehnung der Versorgung durch den Patienten

Unsere Mitarbeiter fühlen sich durch fehlendes Vertrauen der Angehörigen überwacht und in Frage gestellt

Vereinnahmung unserer Mitarbeiter durch die betroffene Familie

Zweifel an der medizinischen Therapie werden am Pflegepersonal abgearbeitet

Gleichzeitig wird Anleitung/Führung durch Personal erwartet

Frustration, Verbitterung und Hoffnungslosigkeit werden auf MA projiziert

Angehörige benutzen MA, um eigene Pflegeverantwortung abzuwälzen

Bei Verschlechterung des Zustandes erfolgt oft eine Schuldzuweisung an die MA

Häufig Instrumentalisierung als „Sündenbock“

Angehörige benutzen MA, um den Patienten vor Besuchern abzuschirmen

Angst vor unbegleiteter Nähe fordert immer wieder ständige Präsenz

Überforderung durch unangemessene Fragen

Sandwich-Position bei der Kompensation eines negativen Feedbacks seitens der Angehörigen

Konflikt mit religiösen Autoritäten

Gespaltene Professionalität